Herzlich Willkommen!

PIN

BY MARC VENOT

Ein klarer Ton. Die Hakenleiste PIN zeigt sich von einem Notenblatt inspiriert. Die verschiebbaren Klapphaken sind aus deckend lackiertem Massivholz, unten haben sie einen Abschluss in poliertem Messing. Dieses Gewicht sorgt dafür, dass ein nicht benutzter Haken einfach wieder in seine aufrechte Position zurückschnellt. Rundrohr und Wandmontierung sind aus pulverbeschichtetem Metall – ideal, um Schals und Schirme daran aufzuhängen. Es gibt die platzsparende Wandgarderobe in 2 Breiten. Ein Eyecatcher in Diele und Büro ebenso wie in der Ankleide oder im Hotel. Pur und poetisch.

Schönbuch MARC VENOT

Mathematisch analytisches Verständnis und kreative Unkalkulierbarkeit – das ist der besondere Hintergrund, vor dem Marc Venot seine Arbeiten entwickelt. Nach einem Mathematik- und Physikstudium findet er beim Studiengang Industrial Design in Paris seine Berufung. Marc Venot arbeitet einige Jahre für eine Designagentur, bevor er 2011 sein eigenes Designstudio in Paris gründet. Er ist für bekannte internationale Marken tätig und hat für seine Kreationen angesehene Designpreise gewonnen. Ein Ziel von Marc Venot ist, dass seine Objekte auf selbstverständliche Weise gebraucht werden und dass deren Nützlichkeit von zeitlosem Wert ist. Ein perfektes Beispiel dafür ist die puristische Wandgarderobe PIN, die der Designer für Schönbuch kreiert.

Lack - Basisfarben
.46 schwarz
 
×


Newsletter abonnieren

  • Reload captcha