Herzlich Willkommen!

KAEDE

BY HANNE WILLMANN

Kraftvolle Klarheit. Das Tablett KAEDE erinnert in seiner puren Form an japanisch-minimalistisches Design. Die beiden Rahmenteile bestehen aus einem speziellen, mehrlagigen 3-D-Furnier, das zu Halbkreisen geformt wird. Die Gestaltung ihres Zusammentreffens ist das prägende Merkmal dieses Tabletts. Die Kreation zeigt auf interessante Weise, wie materialbedingte Gegebenheiten besondere Designdetails entstehen lassen. Es gibt das Modell aus Ahorn, gebleicht und klar lackiert, oder aus Nussbaum, natur geölt, jeweils in 2 Größen. Ein funktionales Interior-Objekt, das mit seiner selbstverständlichen Schönheit fasziniert.

Schönbuch HANNE WILLMANN

Eine künstlerische Suche nach der vollkommenen Einfachheit – so lässt sich der Weg von Hanne Willmann beschreiben. Nach ihrem Designstudium in Berlin und Barcelona arbeitet Hanne Willmann für das Studio Autoban in Istanbul und für Werner Aisslinger in Berlin, bevor sie sich dort im Jahr 2015 mit ihrem eigenen Studio selbstständig macht. Von Beginn an erhält sie Auszeichnungen und Designpreise für ihre Arbeiten. Seit 2017 lehrt sie außerdem an der University of the Arts in Berlin. Hanne Willmanns tiefe Verbundenheit mit dem Handwerk prägt ihre kreative Vorgehensweise – ein besonderes Beispiel dafür ist das minimalistische Tablett KAEDE, das sie für Schönbuch entwirft.

Lack - Basisfarben
.46 schwarz
Holzoberflächen
.16 Nussbaum natur geölt
.200 Ahorn gebleicht, klar lackiert
 
Abonnieren Sie unseren Newsletter, um regelmäßig Informationen über Neuheiten, exklusive Angebote und Inspirationen zu erhalten.
Wir respektieren Ihre Privatsphäre.
Ihre Angaben werden nicht an Dritte weitergegeben.
Coupon: df56s5d8