Schirmständer Design – Ein unterschätzter Mitbewohner

Zugegeben, Regenschirme gehören nicht unbedingt zu den Accessoires, mit denen man sich gerne beschäftigt. Doch taucht man etwas tiefer in die Materie des Schirmständer Design, kann man sich in Zukunft unter Umständen mit ihnen anfreunden.

Vielleicht reicht ein Blick nach Großbritannien, wo sich die Menschen gezwungenermaßen sehr viel mit Regenschirmen auseinandersetzen und wo diese nicht nur einfach ihre Funktion erfüllen, sondern dies auch noch in ausgefallenen Designs tun.
Misst man nun also dem Regenschirm mehr Bedeutung zu, landet man bald auch beim Schirmständer Design. Denn schließlich sollten Schirme mit Stil auch ebenso stilvoll aufbewahrt werden – und nicht chaotisch im Flur herumstehen.
 
 

Schirmständer Design – Welcher Schirmständer für welche Umgebung

Egal ob für zu Hause, das Büro oder die Arztpraxis: Möchten Sie Ihren Eingangsbereich oder das Foyer schön ordentlich gestalten, gehören zu dem passenden Garderoben, Wandhaken und Kleiderbügel Design auch Design Schirmständer.
Überlegen Sie sich im ersten Schritt, wie viel Platz Sie haben und wie viele Regenschirme im Designer Schirmständer Platz finden müssen.
 
In einem engen Flur sollte auch das Regenschirmständer Design so platzsparend wie möglich sein. Das Modell ANGLE aus pulverbeschichtetem Metall gibt es in zwei Größen. Dank der eckigen Form lässt sich der Schirmständer vom Designer einfach an die Wand unter dem Garderobe Design schieben.
 
Ähnlich platzsparend und dabei sehr elegant, ist der Design Schirmständer PONTI von Christian Haas. Das filigrane pulverbeschichtete Metallgestell in rosenholz oder schwarz erhält durch eine Tropfschale aus Nero-Marquina-Marmor oder Bianco-Carrara-Marmor ein edles Design-Update.
 
In einer Kanzlei oder einem Büro ist der Kundenstrom nicht immer gleichmäßig. Da bietet sich ein Schirmständer Design an, das bei Bedarf erweiterbar ist. Die Designer Schirmständer RACK bestehen aus einem filigranen quadratischen Metallrohr und sind in runder und eckiger Form erhältlich, die wunderbar miteinander kombiniert werden können. Beide Modelle gibt in schwarz oder weiß pulverbeschichtet, oder in glänzendem Rauchchrom. Der Clou: Umgedreht können die pulverbeschichteten Modelle als Beistelltische verwendet werden.
 
Weitere Multitalente sind die beiden Designer Schirmständer 0530. und 0531., zwei auf Gehrung verklebte Modelle aus Klarglas, die sich nicht in den Vordergrund drängen, in ihrer Zurückhaltung aber doch ein Design-Statement setzen. Und das Beste: Sie sind wasserdicht, sodass man sie auch als Bodenvase nutzen kann.
 
Schirmständer Design oder Vase? Diese Frage beantwortet auch der Design Schirmständer 0510. nicht so eindeutig. Denn das mundgeblasene Stück aus Klar- oder Rauchglas kann beides sein. Besonders schön sind bei beiden Ausführungen die kleinen Lufteinschlüsse im Glas – ein Zeichen für die handwerkliche Arbeit, die im Schirmständer vom Designer stecken.
 
Bestehen bereits ein Wandhaken Design und ein Wandspiegel Design? Dann sollte der Designer Regenschirmständer dementsprechend dazu ausgesucht werden.
Perfekt für die Erweiterung eines skandinavisch-leichten Looks ist das Schirmständer Design 0514. Aus gebogenem Echtholzfurnier mit Massivholz verstärktem Rand, gibt es das Modell in Nussbaum oder Eiche. Um das Holz vor Wasser zu schützen, sind die Designer Schirmständer matt lackiert. Für Standhaftigkeit sorgt eine Beschwerung am Boden.
Für welches Schirmständer Design Sie sich am Ende auch entscheiden, Schönbuch bietet eine Vielzahl Designer Regenschirmständer an, die sich in ihrer klaren Form und zurückhaltenden Farbigkeit ganz leicht an ihre Umgebung anpassen. Ihnen allen ist gemein, dass sie Standhaftigkeit, widerstandsfähige Materialien und eine raffinierte Formensprachen vereinen.


Let's stay in touch
Abonnieren Sie unseren Newsletter, um regelmäßig Informationen über Neuheiten, exklusive Angebote und Inspirationen zu erhalten.
Wir respektieren Ihre Privatsphäre.
Ihre Angaben werden nicht an Dritte weitergegeben.
Coupon: df56s5d8
Loading...