Ab sofort 3% auf alle Einkäufe! Mehr erfahren

Es gibt sie, diese besonderen Stücke, die man unbedingt haben möchte und die – wenn man sie erst einmal hat – das Leben und das Zuhause schöner machen. Design Möbel bilden – neben den unterschiedlichen Raumsituationen – die Grundlage für jedes gelungene Interior. Designertische, Design Hocker und Co. sind in erster Linie Gebrauchsgegenstände, mit denen wir leben, die wir meistens täglich nutzen und beanspruchen und die deshalb Einiges aushalten müssen. Doch deswegen nur auf die Funktion achten? Auf keinen Fall. Das besondere Möbeldesign lebt schließlich davon, dass es Funktion, Form, Qualität und das gewisse Etwas verbindet.

Egal ob Sie Designermöbel online oder im Store kaufen, sollten Sie im Vorfeld einige Dinge beachten. Notieren Sie sich die Raummaße, sodass Sie diese immer zur Hand haben. Es gibt nichts Ärgerlicheres als mit einem neuen Design Regal nach Hause zu kommen und dann passt es um wenige Millimeter nicht an den dafür vorgesehenen Platz. Wenn Sie Designermöbel kaufen, ist es außerdem wichtig, nicht nur die Raumsituation, sondern auch bereits bestehende Möbel vor Augen zu haben. Nehmen Sie eine Fotografie des Raumes und falls vorhanden Farbkarten Ihrer Wandfarben zu Ihrem Händler mit. Manche Händler verleihen Design Möbel sogar zur Ansicht. Dann können Sie zu Hause ganz in Ruhe ausprobieren, ob beispielsweise der Designer Tisch wirklich passt. Kaufen Sie Design Möbel online ist es sogar noch unkomplizierter. Als Verbraucher können Sie Designermöbel, egal ob Sideboards oder Design Wandspiegel nach Hause bestellen und innerhalb der gesetzlichen Widerrufsfrist von 14 Tagen zurückschicken. So haben Sie genügend Zeit, sich das Zusammenleben mit dem neuen Möbelstück vor Ort vorzustellen. Designermöbel für Zuhause - Unbegrenzte Möglichkeiten: Früher war es üblich, dass man einmal, höchstens zweimal im Leben eine komplette Einrichtung kaufte. Heute finden wir Design Möbel online, können dort rund um die Uhr einkaufen und die Auswahl außergewöhnlicher Designermöbel ist so groß, die Trends so schnell, dass man sich ohne weiteres regelmäßig lückenlos neu einrichten könnte. Dabei wissen Experten, dass die Kunst des Einrichtens darin besteht, ein Interior organisch wachsen zu lassen, Trends und Zeitlosigkeit zu vereinen und sich für Design Möbel zu entscheiden, die sich auch im Laufe der Zeit immer wieder unterschiedlich einsetzen lassen und an die Bedürfnisse seiner Bewohner anpassen. Voraussetzung dafür sind Qualität und eine Designsprache, die neue Einflüsse und Veränderungen zulässt.

Schönbuch produziert zahlreiche Kollektionen und Einzelmöbel, die genau diese Kriterien erfüllen. Eine Linie, wie beispielsweise PLAIN wächst mit und bleibt mit ihrer puristischen Formensprache ein zuverlässiges Design Möbel – übrigens auch im Office. Gerade für Räumlichkeiten, in denen konzentriert gearbeitet wird oder in der viel Kundenverkehr stattfindet, wie beispielsweise in einer Praxis, sollte ein ruhiges und zurückhaltendes Interiorkonzept entworfen werden. Arztpraxen wählen oft die Farbe Weiß. Sie wirkt sauber und steril, und ist gewissermaßen die logische Fortführung des Arztkittels. Wer etwas mutiger ist, wählt statt Reinweiß, abgetönte Grau- und Pastelltöne für die Möbel vom Designer. Ist ein reinweißes Interior das absolute Must, kann schon eine Akzentfarbe Wunder bewirken und die Räumlichkeiten freundlicher und wärmer machen. Bei der Wahl der Designermöbel sind Büros freier. Eine junge Werbeagentur wird sich ein ganz anderes Interior- und Farbkonzept ausdenken und andere Designmöbel kaufen, als eine traditionsreiche Immobilienfirma. Nichtsdestotrotz ist es in beiden Fällen wichtig, ein Farbkonzept zu erstellen, das die Wirkung der einzelnen Töne miteinbezieht.

Die Voraussetzung für die Langlebigkeit von Designermöbeln ist neben bester Qualität die richtige Pflege. Hochglänzend lackierte Oberflächen sollten nur mit speziellen Reinigungsmitteln und weichen Poliertüchern gereinigt werden, um Kratzer zu vermeiden. Massivholzmöbel sollten keiner direkten Sonneneinstrahlung ausgesetzt werden und besser nicht in feuchten Räumen stehen. Zur regelmäßigen Reinigung kann naturgeöltes oder gewachstes Holz mit einem weichen Tuch oder Wedel von Staub befreit werden und danach nebelfeucht aber niemals nass abgewischt werden. Alle paar empfiehlt es sich, das Holz zu ölen, beziehungsweise zu wachsen. Lackierte Oberflächen sind unempfindlicher und können mit einem milden Neutralreiniger und einem feuchten Lappen geputzt werden. Circa einmal jährlich empfiehlt sich eine spezielle Politur. Auch Designermöbel aus pulverbeschichtetem Metall werden mit einem feuchten Lappen und einem Neutralreiniger wieder sauber. Scheuermittel oder Schwämme hingegen verursachen Kratzer und sollten nicht angewendet werden.

 

Let's stay in touch
Abonnieren Sie unseren Newsletter, um regelmäßig Informationen über Neuheiten, exklusive Angebote und Inspirationen zu erhalten.
Wir respektieren Ihre Privatsphäre.
Ihre Angaben werden nicht an Dritte weitergegeben.
Coupon: df56s5d8
Loading...
Kernleder
Lack - Basisfarben
.54 schneeweiß
.27 grau-weiß
.58 vanille
.39 elfenbein
.28 rosenholz
.59 kieselstein
.49 kakao
.60 steingrau
.44 zement
.66 granit
.37 schieferschwarz
.46 schwarz
Lack - Akzentfarben
.69 zitrusgelb
.35 indisch gelb
.32 koralle
.47 tomatenrot
.40 weinrot
.38 flamingo pink
.43 brombeere
.70 altrosa
.42 smaragdgrün
.53 salbei
.30 jade
.62 ozean
.61 eisblau
.68 stahlblau
.51 nachtblau
Lack - Hochglanzfarben
.108 schneeweiß
.192 grau-weiß
.111 elfenbein
.189 rosenholz
.121 kieselstein
.110 kakao
.122 steingrau
.109 zement
.105 granit
.103 schieferschwarz
.100 schwarz
.191 koralle
.114 tomatenrot
.106 weinrot
.113 brombeere
.164 altrosa
.194 stahlblau
.165 nachtblau
Holzoberflächen
.01 Nussbaum matt
.02 Wenge matt
.03 Ulme natürlich gemasert matt
.04 Ulme natur geölt
.10 Eiche wengefarbig matt
.11 Eiche gebleicht matt
.12 Eiche natur geölt
.14 Eiche granit matt
.16 Nussbaum natur geölt
.19 Esche schwarz matt
.21 Esche schneeweiss matt
.23 Eiche gebeizt washed denim
.24 Eiche gebeizt dark denim
.25 Eiche gebeizt white denim
.161 Esche roh
.200 Ahorn gebleicht, klar lackiert
Metalloberflächen
.172 pulverbeschichtet nachtblau Feinstruktur
.173 pulverbeschichtet rosenholz
.206 pulverbeschichtet zitrusgelb Feinstruktur
.207 pulverbeschichtet tomatenrot
.208 pulverbeschichtet grau-weiss
.77 pulverbeschichtet asphalt
.78 pulverbeschichtet weiß
.79 pulverbeschichtet schwarz
.82 vergoldet
.89 Rauchchrom glänzend
.90 chrom glänzend
.94 Edelstahl gebürstet
.95 Aluminium eloxiert
.98 Chrom matt
.99 Aluminium bronze eloxiert
.101 Messing matt
.140 pulverbeschichtet kirschrot
.144 pulverbeschichtet alusilber
.148 pulverbeschichtet weiß
.215 pulverbeschichtet schieferschwarz
.150 pulverbeschichtet granit
.160 pulverbeschichtet rosenholz
.195 pulverbeschichtet weiß
.196 pulverbeschichtet granit Feinstruktur
.197 pulverbeschichtet koralle Feinstruktur
.198 pulverbeschichtet schwarz Feinstruktur
.199 pulverbeschichtet alusilber Feinstruktur
.151 pulverbeschichtet leuchtrot
.152 pulverbeschichtet gelb
.153 pulverbeschichtet lichtblau
.139 pulverbeschichtet schieferschwarz
.167 pulverbeschichtet schneeweiß Feinstruktur
.182 pulverbeschichtet zement Feinstruktur
pulverbeschichtet weiß
pulverbeschichtet papyrusweiß
pulverbeschichtet verkehrsgrau
pulverbeschichtet telegrau
pulverbeschichtet neongelb
pulverbeschichtet leuchtrot
pulverbeschichtet leuchtblau
Aluminium zweifarbig
Glas
.102 Rauchglas
.700 gold ruby
.701 dark violett
.760 clear
.761 smoke
.763 amber
.788 sunset yellow
.789 brilliant blue
.790 pink shades
.791 water green
.92 Klarglas
Marmor
.702 Rosa Portogallo
.703 Verde Guatemala
.751 Bianco Carrara
.752 Nero Marquina
Keramikglasur
.201 poppy
.202 sun
.203 sky
.204 charcoal
.205 cloud
.209 wine
.210 carnation
.211 jewel
.213 midnight
.214 skin
.245 pebble
Keramikfliese
.230 ivory black
.231 mariniére
.232 sandy bay
.233 sea mist
.234 desert sun
Leder
.130 black
.131 brown
.133 ivory
.137 nougat
.775 grey
Stoffe
.186 jade Kvadrat Harald 3-823
.187 fuchsia pink Kvadrat Harald 3-613
.188 opal green Kvadrat Harald 3-982
.216 green moss Kvadrat Messenger 087
.217 space blue Kvadrat Messenger 086
.218 skin Kvadrat Messenger 097
.219 chili Kvadrat Messenger 025
.220 peacock Kvadrat Merit 015
.221 amber Kvadrat Merit 025
.222 dark purple Kvadrat Merit 040
.223 smoke Kvadrat Merit 041
.224 arctic Kvadrat Merit 023
.225 basalt Kvadrat Merit 004
.226 pink clay Kvadrat Phlox 633
.227 imperial blue Kvadrat Phlox 763
.228 hunter green Kvadrat Phlox 983
.229 urban grey Kvadrat Phlox 883
.726 atomic red Kvadrat Vidar 653
.727 blush Kvadrat Vidar 633
.728 lemon Kvadrat Vidar 443
.729 bavarian sky Kvadrat Vidar 733
.730 forest green Kvadrat Vidar 1062
.731 black-grey Kvadrat Sonar 194
.732 black-white Kvadrat Sonar 173
.733 blush-black Kvadrat Sonar 684
.738 multi rosé Kvadrat Sonar 633
.717 steel blue Kvadrat Steelcut 780
.720 powder Kvadrat Steelcut 240
.722 granite Kvadrat Steelcut 180
.773 stone grey Kvadrat Steelcut 155
.774 black Kvadrat Steelcut 190
.739 citrus yellow Kvadrat Harald 432
.745 burgundy Kvadrat Harald 582
.746 night blue Kvadrat Harald 792
.747 smoke blue Kvadrat Harald 182
.748 asphalt Kvadrat Harald 242
.749 sand Kvadrat Harald 212
.753 cream Kvadrat Vidar 1511
.754 pebble Kvadrat Vidar 222
.755 rose Kvadrat Vidar 622
.757 tangerine Kvadrat Vidar 542
.758 petrol Kvadrat Vidar 872
.759 royal blue Kvadrat Vidar 772
.764 navy blue Kvadrat Vidar 554
.768 cement Kvadrat Vidar 152
.772 slate black Kvadrat Vidar 1880
Line Art Edition
Violet
Lilac
Royal blue
Turquoise
Aqua
Ice blue
Palm
Gras
Apple
Pistachio
Cinnamon
Pure red
Orchid
Pink
Rose
Orange
Mandarine
Saffron
Sun
Pure white